Sensei "Nawa Yumio"Sensei  "Nawa Yumio"

MASAKI RYU

Sensei Nawa Yumio geboren am 3. Jänner 1912 ,zählt zu den letzten echten Experten im Ninpo. Er ist der 10. Großmeister in Masaki Ryu. Die Maski Ryu beinhaltet den Umgang mit der Manriki Kusari, einer ca 60 cm langen Kette mit Eisengewichten an deren Ende sowie anderer Ketten, Wurf und Hiebwaffen. Toshishima Masaki gründete diesen Stil 1754. Er war Samurai am kaiserlichen Hof von Edo und ein erfahrener Schwertkämpfer.
Da es früher verboten war am Hof und der Burg Edo Blut zu vergießen, entwickelte Masaki das Manriki um effektiv gegen Schwertangriffe vorgehen zu können.

Nawa Yumio
Nawa Yumio

Nawa Yumio trainierte seit seiner Kindheit Manriki Kusari, Jitte, Kusarigama, Edo Machikata uvm. Er galt als Sammler antiker Waffen und Autor zahlreicher Bücher über Ninjutsu. Nawa unterrichtete selbst Meister wie Hatsumi Masaaki, Toshihiro Obata, Tanemura uvm. Hatsumi wurde nur in Shurikenjutsu unterrichtet. Nawa Sensei starb im September 2006 in einem Tokyoter Spital. Zusammen mit Fujita Seiko holte Ihn das japanische Fernsehen 1960 um eine Dokumentation über Ninjutsu zu drehen. Seiko und Yumio kannten einander, aber trainierten nie gemeinsam.

Nawa Sensei mit Original Signatur
Nawa Sensei mit Original Signatur

Nachstehend ein Bericht aus der Tokyoter Tageszeitung aus dem Jahre 1962 von Nawa Sensei wobei er mit großem Stolz seine umfangreiche Waffensammlung beschreibt die er sich über Jahre hinweg aufgebaut hatte.
Einen Großteil dieser Sammlung kann man jetzt in Iga Ueno Ninjamuseum betrachten.

nawa_1.jpg nawa.jpg